Immobilie im Alter: Was tun? Worauf achten?

Sie möchten oder müssen aus Altersgründen Ihre eigene Immobilie verlassen und in eine seniorengerechte und barrierefreie Wohnung mit Aufzug im Haus oder ins Senioren- bzw. Pflegeheim umziehen? Dies ist eine sehr weitreichende und wichtige Entscheidung, die

oft sowohl körperlich als auch psychisch sehr anstrengend ist und enorm belasten kann. 

Die Erkenntnis, daß Sie das großzügige Einfamilienhaus/Haus mit dem großen Garten

nicht länger behalten können, weil die anstrengenden Arbeiten samt Treppen im Haus

und auch die Gartenarbeiten zu viel werden, dauert oft lange und fällt schwer.  

 

Ein Umzug in eine kleinere, ebenerdig zugängliche Wohnung mit Aufzug im Haus,

einem großen Bad mit Badewanne und ebenerdiger Dusche samt Hausverwaltung

und Hausmeisterservice, der das Treppenhaus reinigt und die Gartenarbeiten erledigt,  

ist oft die erstrebenswerte Lösung.

 

Welche Möglichkeiten bestehen?

Sie können das bisherige Haus vermieten oder verkaufen und in Abhängigkeit hiervon

sowie von Ihren sonstigen Gegebenheiten die neue Wohnung anmieten oder kaufen.

Dabei muß natürlich der Auszug und der Einzug zeitlich aufeinander abgestimmt und

verhindert werden, daß Sie ausziehen müssen, obwohl Sie noch keine neue Bleibe haben. 

 

Ein Makler wird ggf. mit der Vermietung der Immobilie beauftragt. Als Vermieter fällt ein

gewisser Verwaltungsaufwand für Vermietung, Mieterauswahl und -verträge, Nebenkosten-abrechnungen oder auch Reparaturen an. Sie müssen künftig bereit sein, dies zu  regeln.

Oftmals ist dies in der Praxis aufgrund des Alters oder der Entfernung schwierig.

 

Ein Makler wird ggf. mit dem Verkauf der Immobilie beauftragt und Sie müssen sich um fast

nichts mehr selbst kümmern, da dieser Makler Ihnen möglichst viele Arbeiten abnimmt. Eine eventuell anfallende Vorfälligkeitsentschädigung wird beglichen und der (Rest)Verkaufserlös

kann evtl. für den Erwerb einer altersgerechten Wohnung sowie ein (finanziell) sorgenfreies

Leben verwendet werden.  

 

 

Wert der Immobilie?

Möchten Sie schnell, einfach und kostenfrei in wenigen Minuten den Wert Ihrer Immobilie

als erste Orientierung ermitteln? Dann nutzen Sie unseren kostenfreien und unverbindlichen Service auf unserer Homepage!

Gehen Sie auf www.immobilien-mutzel.de, dort oben auf den Button „Schnellbewertung

Wohnung und Haus“ und geben Sie die Rahmendaten Ihrer Immobilie möglichst exakt ein,

und Sie erhalten das Ergebnis per Mail. 

 

 Durch unsere langjährige Tätigkeit und die damit verbundene Erfahrung beraten wir Sie

gerne in dieser schwierigen Situation und werten Ihre Immobilie möglichst exakt ein.

 

Denn es gilt: Professionell bewertet = schnellerer und besserer Verkauf.

Rufen Sie uns an unter Tel. 07543-9600650 oder 0171-8216228.

 

 

 Alle Angaben ohne Gewähr und unter Ausschluß jeglicher Haftung.